Selbst bemalte Duftlampen mit selbstgemachten Bienenwachs-Melts​

Selbstbemalte Duftlampe mit Bienenwachs-Melts für Adventskalender

Mit selbst bemalten Duftlampen und selbstgemachten Bienenwachs-Melts könnt ihr wunderbare Düfte in die Wohnungen euer Liebsten bringen. Die Herstellung macht auch den Kindern sehr viel Spaß. Wir haben diese Duftlampen von Winkler verwendet. Bemalt werden sie wie die Tassen oben.

Das benötigt ihr für die Duftmelts (die Produkte verlinke ich euch unten):

  • Bienenwachs-Pastillen
  • Duftöl oder ätherisches nach eurem Geschmack. Wir haben zwei verschiedene Düfte mit Zirbenöl und Zimt gemacht.
  • Silikonformen
  • Schüssel und Topf mit Wasser

Anleitung für die Bienenwachs-Melts:

  1. Schmelzt die Bienenwachs-Pastillen im Wasserbad.
  2. Gebt das Duftöl (ca. 10 Tropfen auf 100g Wachs) dazu und rührt es unter.
  3. Gießt das Wachs in die Silikonformen. Wenn es in der Schüssel fest wird, wärmt es einfach nochmal im Wasserbad auf.
  4. Lasst die Melts fest werden und holt sie aus den Formen.
Das tolle an den Melts ist, dass sie, wenn die Kerze aus ist, einfach wieder fest werden und beim nächsten Mal weiter verwendet werden können, ihr müsst also die Reste nicht wegwerfen.

Amazon Links: Letzte Aktualisierung am 16.05.2024, Preise können inzwischen abweichen / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Warenkorb
Nach oben scrollen